Moderation Parlamentarischer Abend im Thüringer Landtag

In Sitzungswochen des Thüringer Landtags hat es mittlerweile Tradition, dass Interessengruppen, Berufsverbände, Körperschaften des öffentlichen Rechts und viele andere mehr Parlamentarische Abende veranstalten. Eingeladen werden dann die Landtagsfraktionen zu einer Informationsveranstaltungen mit anschließendem gemütlichen Beisammensein. Gestern hatten die Thüringer Heilberufe zum Parlamentarischer Abend gebeten. Und Medienspezialist Daniel Baumbach durfte die…

weiterlesen…

Moderation des Thüringer Wirtschaftskongresses „erwicon“

Lange sprach die Wirtschaft vom Facharbeitermangel. Diese Zeit ist vorbei. Mittlerweile beklagen die Firmen einen Mitarbeitermangel. Denn es mangelt ihnen nicht nur an den Spezialisten in den Konstruktionsabteilungen oder an den Hightech-Maschinen. In allen Bereichen der Unternehmen werden mittlerweile händeringend ganz normale Mitarbeiter gesucht. Dieses Thema, das in naher Zukunft…

weiterlesen…

Medientrainer-Blog: Texte lebendig sprechen und richtig betonen

Jeder, der schon mal einen Text für einen Podcast oder ein Video vertont hat, der kennt das Problem: Schriftsprache ist nicht gleich Sprechsprache. Und ein gesprochener bzw. abgelesener Text klingt nie so, wie gerade überlegt und aus dem Mund gepurzelt. Eher hölzern, steif und irgendwie unecht. Man hört halt, dass…

weiterlesen…

Moderation Podiumsdiskussion zum 11. IT-Forum

Am 25. Mai tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU in Kraft. Für Unternehmen müssen verschiedene Abläufe zum Schutz der Daten ihrer Kunden anpassen oder gar ändern. Ansonsten drohen ihnen empfindliche Strafen. Was Unternehmen nun unbedingt tun sollten, Darum drehte sich eine Podiumsdiskussion, die Medienspezialist Daniel Baumbach in Weimar zum 11.…

weiterlesen…

Medientrainer-Blog: Was tun bei Lampenfieber?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen an einen Medientrainer ist: Wie gehe ich mit Lampenfieber um? Dabei ist es ganz gleich, ob ein Trainingsteilnehmer als Fachmann vor der Kamera stehen soll, als Referent eine Präsentation vorstellen wird oder demnächst als Redner vor Publikum spricht. Eine gewisse Aufregung wird immer dabei…

weiterlesen…

Workshop zur landwirtschaftlichen Bodenmarktpolitik moderiert

Werden Thüringens Felder zum Spekulation- und Investmentobjekt? Werden sich Finanzinvestoren und Großkonzerne mit Massen von Geld das hiesige „Ackergold“ einverleiben? Was sollten Politik und landwirtschaftliche Verbände dagegen tun? Braucht es eine Verschärfung der bestehenden Gesetze oder gar ein neues, ein Agrarstruktur-Sicherungsgesetz? Das waren die Kernfragen eines Workshops des Thüringer Landwirtschaftsministeriums,…

weiterlesen…

Agrarpolitisches Forum zur Bundestagswahl

Welche politischen Vorstellungen passen am besten zu den Interessen der Bauernschaft? Die Kernfrage des Agrarpolitischen Forums zur Bundestagswahl. Der Thüringer Bauernverband hatte Thüringer Bundestagskandidaten nach Sömmerda eingeladen und Medienspezialist Daniel Baumbach als Moderator für die Podiumsdiskussion engagiert. Der Einladung waren Johannes Selle (CDU), Ralf Lenkert (Die Linke), Stephanie Erben (Bündnis…

weiterlesen…