Podiumsdiskussion zu medialer Kommunikation

„Medien, Influencer, Pressearbeit – wie hat sich die Kommunikation verändert?“ fragte die Stadt Saalfeld zum Auftakt ihrer Dialogtage. Und eine hochkarätige Mischung von Kommunikatoren der „alten“ und „neuen“ Medienwelt war in den Meininger Hof gekommen: zwei Chefredakteure, ein Lokalredakteur, ein Pressesprecher, ein Medienpädagoge und eine Marketingexpertin für Social Media. Moderiert…

weiterlesen…

Business Talk der Agentur für Arbeit moderiert

Es ist sicherlich das revolutionärste Arbeitszeitmodell auf dem deutschen Arbeitsmarkt: Die Bielefelder Agentur Rheingans Digital Enabler hat vor knapp zwei Jahren den 5-Stunden-Arbeitstag eingeführt. Seitdem arbeiten die 16 Mitarbeiter von montags bis freitags lediglich von 8 bis 13 Uhr – bei vollem Lohn und Urlaubsanspruch. Wie funktioniert dieses Modell genau?…

weiterlesen…

Podiumsdiskussion zu strittigem Thema moderiert

Wenn es ein heftiges Für und Wider gibt zu einem Thema, dann sollten die verschiedenen Standpunkte auch öffentlich diskutiert werden. Das dachten sich das Garten- und Friedhofsamt und die Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Erfurt und organisierten im Haus der sozialen Dienste in Erfurt eine Podiumsdiskussion. Die Meinungen…

weiterlesen…

Festveranstaltung „100 Jahre AWO“ in Weimar moderiert

Der Thüringer Landesverband der Arbeiterwohlfahrt startete im Deutschen Nationaltheater in Weimar in sein Festjahr „100 Jahre AWO“. Als Moderator führte Medienspezialist Daniel Baumbach durch die zweistündige Veranstaltung. Das Thema, das sich als roter Faden durch die Veranstaltung zog, war „Anstand“. So las der bekannte Münchner Schriftsteller und Journalist Axel Hacke aus…

weiterlesen…

Moderation des 15. Westthüringer Colloquiums

Wie weiter mit Europa? Die Kernfrage, die über dem 15. Westthüringer Colloquium stand. Dazu hatten die Veranstalter von VR Bank und Stiftung Westthüringen den Leiter des ARD-Börsenstudios Markus Gürne und den CDU-Bundestagsabgeordneten Manfred Grund nach Bad Langensalza eingeladen. Für die Moderation war Medienspezialist Daniel Baumbach engagiert worden. Baumbach führte souverän…

weiterlesen…

Moderation Parlamentarischer Abend

Zum zweiten Mal hat Medienspezialist einen Parlamentarischen Abend zur Gesundheitspolitik moderiert. Im Thüringer Landtag hatte er die Selbstversorgungspartner Kassenärztliche Vereinigung Thüringen, Thüringer Ärztekammer, AOK Plus und Krankenhausgesellschaft Thüringen auf dem Podium. Thematisch ging es um Probleme bei der ländlichen Versorgung von Patienten und wie man die zukünftig lösen kann. Vor…

weiterlesen…

Moderation Parlamentarischer Abend im Thüringer Landtag

In Sitzungswochen des Thüringer Landtags hat es mittlerweile Tradition, dass Interessengruppen, Berufsverbände, Körperschaften des öffentlichen Rechts und viele andere mehr Parlamentarische Abende veranstalten. Eingeladen werden dann die Landtagsfraktionen zu einer Informationsveranstaltungen mit anschließendem gemütlichen Beisammensein. Gestern hatten die Thüringer Heilberufe zum Parlamentarischer Abend gebeten. Und Medienspezialist Daniel Baumbach durfte die…

weiterlesen…

Moderation des Thüringer Wirtschaftskongresses „erwicon“

Lange sprach die Wirtschaft vom Facharbeitermangel. Diese Zeit ist vorbei. Mittlerweile beklagen die Firmen einen Mitarbeitermangel. Denn es mangelt ihnen nicht nur an den Spezialisten in den Konstruktionsabteilungen oder an den Hightech-Maschinen. In allen Bereichen der Unternehmen werden mittlerweile händeringend ganz normale Mitarbeiter gesucht. Dieses Thema, das in naher Zukunft…

weiterlesen…